Versicherungscheck: 750 Euro pro Jahr gespart!

Share on facebook

Unsere Beiträge „aus der Praxis“ kommen bei Ihnen sehr gut an.
Dieses Feedback erhalten wir sowohl von unseren Bestands- als auch Neukunden. Deswegen möchten wir an dieser Stelle einen Teil unserer Dienstleistung beschreiben: den sogenannten „Versicherungscheck“. 

Kontaktaufnahme

Anfang des Jahres erhielten wir den Anruf einer Kundin mit der Bitte um eine Beratung im Investmentbereich. Ein Betrag einer Erbschaft sollte langfristig angelegt werden. Aufgrund unserer Tätigkeit als unabhängige Finanzberater und Versicherungsmakler sind wir neben dem Versicherungsgeschäft und der Baufinanzierung ebenfalls im Bereich der Geld-/Kapitalanlagen breit aufgestellt.

Bestandsaufnahme, Ziele und Wünsche

Bei einem ersten Termin konkretisierten wir gemeinsam, inwieweit unser „Beratungsauftrag“ und in welchen Bereichen die Betreuung erfolgen soll.

– Ursprünglich war es angedacht, dass wir uns darauf beschränken, das Geld der Erbschaft anzulegen. Jedoch erleben wir fast ausschließlich, dass die Kunden eine umfangreiche Betreuung und Bestandsaufnahme der „Ist-Situation“ sehr schätzen. –

Auch in diesem Fall haben wir darüber hinaus die bestehenden Versicherungen gecheckt, da diese vor etlichen Jahren abgeschlossen wurden und in der Vergangenheit keine Anpassung erfolgte.

Des Weiteren besprachen wir die Ziele und Wünsche der Kundin und wiesen auf mögliche Risiken hin – eine weitere Facette unserer Arbeit.  

Auswertung und Absprachen

Auf Grundlage der geschilderten Ziele und Wünsche sowie der erfassten Daten machten wir uns sukzessive an die Arbeit.

Investmentbereich: Mithilfe des Risikoprofils im Investmentbereich, welches mit dem Kunden ausgearbeitet wurde, wurde rasch eine passende Anlageform gefunden. Die schnelle Abwicklung der Geldanlage lag der Kundin am Herzen und wurde in diesem Fall von uns priorisiert.

Versicherungscheck: Mithilfe unserer Vergleichsrechner und dem dazugehörigen „Alt-Tarif-Check“ können wir problemlos bestehende Versicherungen mit aktuellen Angeboten und Bedingungen vergleichen. Dabei spielen Preis und Leistung für uns natürlich eine wesentliche Rolle. Wobei uns die Abwicklung von Schäden im Leistungsfall und die Bearbeitung dieser seitens der Versicherungen ebenso wichtig ist.

Die Expertise, ob, wann und wie Versicherungen Schäden zeitnah und sauber abwickeln, konnten wir uns in den vergangenen Jahren aneignen und sie ist – nicht zuletzt durch den engen Kontakt unserer Maklerbetreuer – auch stetig gewachsen.

Beratung und Umsetzung

Nach Ausarbeitung der Ziele und Wünsche der Kundin sowie dem Abgleich der „Ist-Situation“ durch den Versicherungscheck setzten wir uns erneut zusammenVersicherungscheck

Wir stellten tabellarisch die bestehenden Verträge dar (siehe Bild) und verglichen diese mit unseren Angeboten. Es wurde schnell klar, dass bestimmte Risiken in der „Ist-Situation“ nicht korrekt oder gar nicht versichert waren. Wir wiesen darauf hin und nahmen notwendige Anpassungen vor.

In diesem Fall wurden bei der bestehenden Hausratversicherung eine zu niedrige Quadratmeterzahl der Wohnfläche angegeben und die Fahrräder nicht in den Versicherungsumfang inkludiert. Diese scheinbar kleinen, aber unter Umständen entscheidenden Nuancen können später viel Geld kosten.

Hinweis: Wie in dem Schaubild zu erkennen, führen wir einen Versicherungscheck durch. Diesen haben wir hier vereinfacht dargestellt.

Sollten bestehende Versicherungen weiterhin den Risiken der Kunden entsprechen und dazu noch bezüglich Preis-/Leistung „gut“ sein, sehen wir keinen Wechselgrund.

Gute und preiswerte Tarife bleiben bei uns bestehen

Augenmerk Wohngebäudeversicherung: Der Tarif ist preislich recht günstig und bietet auch den passenden Schutz. In diesem Fall bleibt der Vertrag weiterhin bestehen.

Mehrwert für den Kunden:

Als unabhängige Versicherungsmakler vergleichen wir vorhandene Verträge und Tarife. In unserem Beispiel aus der Praxis konnten wir durch die Tarifumstellung eine jährliche Ersparnis von knapp 750 Euro erzielen.

Und dies bei gleichen oder besseren Versicherungsbedingungen!

Diese Ersparnis ist natürlich nicht pauschal möglich, zeigt aber, dass sich ein Vergleich lohnt.

Anmerkung: Die in unserem Beispiel genannten Versicherungen der Kundin sind nicht prinzipiell teuer oder günstig. Auch eine pauschale Aussage darüber, ob eine Versicherung in einem bestimmten Bereich immer die beste und günstigste ist, kann nicht getroffen werden. Eine individuelle Beratung und das Abstecken der abzusichernden Risiken, der Ziele und der Wünsche der Kunden ist entscheidend, welche Versicherung und welche Gesellschaft wir auswählen.

Wenn auch Sie sich für einen Versicherungscheck interessieren, kontaktieren Sie uns gerne über unser Eingabeformular oder direkt per Mail bzw. Telefon. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GN Finanzpartner
COPYRIGHT 2019 ©
GN FINANZPARTNER